Heimseite

Heimatgedichte

Kanadische Diamanten

Turn Your Old
Gold Into New

Kanadische
Kollektion

Deutsche
Sammlung

Sonder
anfertigung

Handarbeit

Kunstschweissen

Ask Your Schmied

Über die
Schmiede

Links

Unsere EBAY Seite

SPECIAL Item Page

FACEBOOK Albums

Neues Feuerwehr-Gb

Lebendiges Feuerwehr-Gb

Neues Schmucksachen Gästebuch

Altes Schmucksachen Gästebuch

Kinder der Zukunft

Wir Jungen sollten nie vergessen,
Was uns berührte seinerzeit:
Auf der Flucht, und zwischen Bomben,
Stand der Landser hin zum Streit!

Harte Gesichter. Und kaum ein Stück Brot.
Und um uns herum, da hauste der Tod.

Und aus Trümmern und Ruinen,
Stieg der Geist der Sühne auf,
Racheschreie, nach Vergeltung.
Nackter Hass nahm seinen Lauf.

Jetzt heisst es zusammenhalten!
Solange wir noch Deutsche sind.
Lasset uns die Hände falten,
Beten für das deutsche Kind!

Kindergesichter im Morgenlicht;
Das ist die Zukunft! Der Hass siegt nicht!

Böser Spott verfolgt die Alten,
Die zu Deutschland sich bekannt.
Lasst uns nach der Wahrheit streben!
Lasst den Unsern uns vergeben,
Die, entfernt von deutschen Dingen,
Heulend fremde Lieder singen.
Lasst uns stolz sein auf die Ahnen,
Auf die Herkunft, auf das Land!
Lasst uns unsern Kindern bahnen
Einen Weg, nach vorn' gewandt!

Deutsche Kinder! Zukunftspläne,
Baut auf Gott und's Vaterland.


Geschrieben von Hartmut Reinsch ©
(Deutsch-Kanadischer Goldschmied und Heimatdichter)
1982 Toronto Kanada.

Dieses Gedicht widme ich allen Opfern des Krieges und den vielen anderen Deutschen, die diesen schrecklichen zweiten Weltkrieg am eigenen Leibe miterlebt haben.

Hartmut Reinsch ©
Geboren 1943 in Magdeburg Deutschland.


          

Magdeburg Chronist, bis 1945!
http://magdeburger-chronist.de/md-chronik/zerstoerung.htm
http://www.magdeburger-chronist.de/md-chronik/postkarten_1.htm


Einige meiner anderen Gedichte und Schreiben: